Warum sind Klappstühle für alle Freizeitaktivitäten geeignet?

Tipp: Wußten Sie, das Klappstühle bereits seit der Zeit der Antike benutzt werden? Damals waren es vorwiegend die Krieger und Soldaten, die in Ihren Feldlagern Klappstühle dabei hatten, da diese zusammengeklappt leicht einfach transportfähig waren. Gerne wurden und werden Klappstühle, Klapphocker, Faltstühle oder Faltsitze bis heute von Künstlern und Wissenschaftler bei Ihren Arbeiten und Beobachtungen im Freien verwendet. Im Alltagsgebrauch findet der Klappstuhl nicht nur Privat im Garten, Balkon und auf der Terrasse seine "Faulenzer", der Klappstuhl ist auch ein praktisches Utensil bei Konzerten und Veranstaltungen. 

Bedruckt werden kann die Sitz- und Rückenfläche, bei manchen Modellen auch die Armlehne. Das verwendete Druckverfahren ist meist der Transferdruck. Bei größeren Auflagen ist auch Siebdruck möglich. Mehrere Farben sind ebenfalls möglich.

Als Werbeartikel findet der Klappstuhl Anwendung in der Außenbestuhlung von Cafe's und Bars und in Schwimmbädern und Strandbädern. Wir erhalten immer wieder Anfragen für diesen Werbeartikel von Reiseanbieter und Campinganbietern, Zeltverleihen, Getränkehersteller und Getränkemärkten. Kürzlich hat ein Weingut bei uns Liegestühle angefragt, die für ein Weinfest im Sommer im Außenbereich verwendet wurden.

Unser Kommentar: "Im Sommer bevorzuge ich beim Schlendern durch die Stadt die Cafes, die im Aussenbereich Liegestühle aufgestellt haben. Einfach mal eine Stunde abhängen bei einem Espresso oder Bierchen. Der Hauch von Urlaub im Alltag." Mitarbeiter der Redaktion von werbeartikel-manufaktur.com

 


Sortieren: Beliebtheit Preis aufsteigend Preis absteigend





Für eine weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 0173 6608006 zur Verfügung. Im Zusammenhang mit Klappstühlen interessieren Sie sich ggf. auch für Hängematten als Werbeartikel.